24.11.2023

BESUCH DES THEATERSTÜCKS
"DIE ZUGVÖGEL"

AUSFLUG DER 4. KLASSE DER GRUNDSCHULE AN DER WALLISER STRASSE

Ein zauberhafter Vormittag voller neuer Eindrücke für 19 Schüler*innen der 4. Klasse der Grundschule an der Walliser Straße! Begleitet von unserem Projektleiter M. König, Kursleiterin Frau C. Schmid und Frau Kuhr besuchten sie die Schauburg, wo das Stück „Die Zugvögel“ aufgeführt wurde.

 

Theatererlebnis in der Schauburg

Aktuell träumen viele der Mädchen der 4. Klasse von einer Gesangskarriere, aber auch das Schauspielern übt eine Faszination aus. In den Stunden mit Kursleiterin C. Schmid haben sie das szenische Spielen für sich entdeckt, was sie dazu inspiriert hat, ein echtes Theater mit professionellen Schauspielern besuchen zu wollen. Für viele war es der erste Theaterbesuch überhaupt – und die Begeisterung kannte keine Grenzen! Von den Schauspielern fasziniert, dem Rascheln der Kostüme und dem Einnehmen der gemütlichen Theatersitze bis hin zum einzigartigen Geruch des Theaters - ein gesamthaftes Erlebnis, das die Kinder berührte.

 

Schauburg-besuch

 

Reflexion & Kreativität

In der Nachbearbeitung wurden die Kinder gebeten, auf einem Plakat festzuhalten, woran sie sich erinnern und was ihnen besonders gefallen hat. Dabei wurde über die Handlung und die zentralen Figuren reflektiert, eigene Gefühle zum Ausdruck gebracht und sich über die erlebten Emotionen ausgetauscht. Zu guter Letzt waren sich alle Schüler*innen einig: Ein weiterer Ausflug zur Schauburg steht ganz oben auf ihrer Wunschliste!

Ein herzliches Dankeschön an alle Unterstützer, die dieses unvergessliche Theatererlebnis möglich gemacht haben! Es ist wunderbar zu sehen, wie solche Ausflüge das Wachstum und die Kreativität unserer GMS-Kinder fördern.

 

Sbg-schauburg-bildmarke-schwarz-rgb