20.09.2021

Rückhalt für Kinder. Was stärkt Kinder in diesen Zeiten?

Impulsvortrag und Podiumsgespräch mit Prof. Zierer

Liebe Freunde und Förderer von Gesellschaft macht Schule,

Kinder und Jugendliche brauchen offene Ohren, Empathie, sichere Strukturen und Raum für Erziehung. Unter diesem Leitsatz laden wir Sie herzlich ein am Donnerstag, 21. Oktober 2021 um 19.00 Uhr in die Räume von Karl & Faber Kunstauktionen, Amiraplatz 3, 80333 München.

PROGRAMM (PDF)

Impulsvortrag Prof. Dr. Klaus Zierer, PerGms-einladung-okt21-deckblattspektiven für die Zukunft von Schulen

Podiumsgespräch, Wie können wir Motivation und persönliche Entwicklung bewahren und entfalten? Best-Practice-Beispiele zur Persönlichkeitsstärkung von Kindern und Jugendlichen an Schulen in herausfordernden Lagen, Moderation Florian Schwarz, Bayerischer Rundfunk

im Podium:

Prof. Dr. Klaus Zierer, Sonja Veit (Psychologin), Anke Frehland, Katarina Messner (pädagogische Fachkräfte), Christian Fritze (Lehrer an der Mittelschule Ichostraße München)

Umtrunk und Zeit für Gespräche

Über Ihr Kommen freuen sich

Nicola Keim, Beatrice Rodenstock, Dr. Konstantin Schimert (Gesellschafterinnen und Gesellschafter)

Dr. Sandra Mittag (Geschäftsführerin)

Hans Gottwald, Daniela Hauck, Kathrin Presser-Velder, Christine von Preyss (Kuratorium)

Falls Sie gerne vor Ort dabei sein wollen oder per Livestream einschalten möchten, meldet Sie sich mit einer kurzen Nachricht bei Nina Schimert (n.schimert@gesellschaft-macht-schule.de ). Die Teilnahme ist kostenlos und wir freuen uns auf Sie!

U.A.W.G. bis 13.10.2021

Wir weisen darauf hin, dass eine Teilnahme nur im Rahmen der geltenden 3G-Regel (getestet, geimpft, genesen) möglich ist und wir dies zu Beginn überprüfen müssen. Sollte der Abend digital stattfinden müssen, so werden Sie informiert.